output-management
für ibm as/400

ameise oberkörper zwinkern

ROHA Gewinnspiel & Herbstumfrage 2020

Wir möchten uns stets verbessern und bitten Sie deshalb um Ihre persönliche Meinung zum Thema Output-Management. Als Dankeschön für Ihre Zeit verlosen wir unter allen, die an der kurzen Umfrage teilnehmen, ein Apple MacBook Air und 9 Original Wiener Sachertorten! Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie mitmachen und ein paar kurze Fragen beantworten würden. Teilnahmeschluss ist der 31.10.2020. Herzlichen Dank & viel Glück!

SpoolMaster. Der Meister des Output-Managements für IBM System i

SpoolMaster ist die eigenentwickelte Output-Management-Software der ROHA Software Support GmbH. Über 700 Installationen des einzigartigen Output-Allrounders werden weltweit betreut.

Was macht SpoolMaster für Sie?

SpoolMaster ist das zukunftsorientierte Output-Management-System für IBM AS400 iSeries, das Ihre Daten in eine zeitgemäße und ansprechende Form bringt. Durch den modularen Aufbau stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten offen, um SpoolMaster individuell an Ihre Output-Bedürfnisse anzupassen.

Was sind die Vorteile von SpoolMaster?
  • Modularer Aufbau – Sie zahlen nur für die Funktionen, die Sie benötigen
  • Digitaler Versand von Formularen und Unterlagen – verringert Ihre Portokosten
  • Digitale Archivierung in PDF/A oder TIFF – sorgt für mehr Platz im Aktenschrank & spart Druckkosten
  • Löschen, Kopieren, Verteilen und Bearbeiten von Spool-Files
  • Formulargestaltung direkt am PC mit „Visual Forms Language“ (VFL.net)

SpoolMaster bringt wichtige Daten in Form

Seit vielen Jahren wird das AS/400 System von Unternehmen eingesetzt – besonders für geschäftskritische Bereiche wie der Warenwirtschaft. Die hohe Zuverlässigkeit dieses Systems ist nach wie vor unbestritten. Eine Schwäche der bewährten IBM iSeries liegt jedoch in der grafischen Aufbereitung der Daten. Wer hier Abhilfe schaffen will, nutzt die beliebte Output Management Software des Wiener Software-Hauses ROHA.

Die Vorteile im Überblick

SpoolMaster spart Kosten

Egal ob Porto, Papier oder Aktenschränke. Mit SpoolMaster verschicken und archivieren Sie Ihre Angebote, Auftragsbestätigungen und Rechnungen mit einer Vielzahl an kostenschonenden Möglichkeiten – per E-Mail, SMS, eBilling, ZUGFeRD uvm.

Output-Management in technischer Top-Qualität

SpoolMaster bringt Ihren IBM i Spool-Output direkt auf Ihren PC. Von hier aus bearbeiten Sie die Files mit Ihren bestehenden Programmen.

Mit SpoolMaster allen Herausforderungen gewachsen

SpoolMaster passt sich den Anforderungen Ihres Geschäftsbereichs an – von der Ausgabe in verschiedenen Sprachen bis zu Barcodes ist alles möglich.

Zukunftssicheres Output-Management

SpoolMaster wird laufend und nach strengen Qualitätsrichtlinien weiterentwickelt. Da die Erkenntnisse aus der Alltagspraxis oder neue Gesetzesvorgaben fortwährend eingearbeitet werden, ist und bleibt Ihr Output-Management stets aktuell.

SpoolMaster ist modular

Die vielen Funktionen der bewährten Output Management Lösung SpoolMaster für IBM AS400 iSeries sind in einzelne Module gegliedert. Sie bekommen und bezahlen somit also genau das, was Sie für Ihr Business benötigen. Maßgeschneidert und ohne unnötigen Ballast.

SpoolMaster spricht viele (Drucker-) Sprachen

Alle PCL-fähigen Drucker können mit SpoolMaster angesprochen werden – an jedem Standort und auf jedem (günstigen) Netzwerkdrucker.

SpoolMaster ist einfach zu installieren

Bestehende Anwendungen Ihrer IT-Infrastruktur bleiben von der Installation und Konfiguration Ihres neuen Output-Management Systems SpoolMaster völlig unberührt.

Rascher Support und professionelle Wartung

Praxistauglicher Support und kurze Reaktionszeiten sorgen auch in kritischen Situationen für schnelle Lösungen. Der tägliche Kontakt mit Anwendern ist ein wertvoller Erfahrungsaustausch, der in die Weiterentwicklung und konstante Verbesserung zukünftiger Releases einfließt.

kontaktieren sie uns

Es gibt viele Aufgaben, die SpoolMaster für Sie erledigen kann. Und es gibt viele Möglichkeiten, um beim Output-Management zu sparen. Womöglich haben Sie sogar ein akutes Problem, das Sie zeitnah lösen müssen? Zögern Sie nicht länger und kontaktieren Sie uns. In einem persönlichen Gespräch finden wir am schnellsten heraus, wie Sie Ihren Output effizient organisieren können.

Rufen Sie uns an

  • unverbindlich informieren
  • Gesprächstermin vereinbaren
  • SpoolMaster 30 Tage kostenlos testen
  • Sie haben eine akute Herausforderung

schreiben sie uns

  • Sie möchten angerufen werden
  • Sie wünschen mehr Informationen
  • SpoolMaster 30 Tage kostenlos testen
  • Sie möchten mit einem Entwickler sprechen

SpoolMaster ist eine von ROHA entwickelte AS/400 Software für flexibles und zukunftssicheres Output Management. www.roha.at
Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter hier.

Häufig gestellte fragen

zur Output Management Lösung SpoolMaster für das bewährte System IBM i

Aufgrund der schnellen und einfachen Integration von SpoolMaster in laufende ERP-Systeme nützt SpoolMaster allen mittelständischen Unternehmen, die AS/400-Spools aus ihrer Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung, Lagerhaltung etc. weiterverarbeiten und ausgeben müssen. Ziel: die Informationsausgabe auf Papier und Weiterverarbeitung für e-Business soll günstig, effizient und qualitativ hochwertig sein.

SpoolMaster ermöglicht die Spool-Ausgabe von der AS/400 iSeries an jedem Standort und auf jedem günstigen Netzwerkdrucker sowie in verschiedenen Dateiformaten. Damit wird nicht nur die EDV-Abteilung entlastet, sondern mit der neuen interaktiven Version des Output-Management-Systems kann jeder User ohne komplizierte Befehle den Weg seiner Spools selbst bestimmen, bis hin zu Fax und e-Mail. Außerdem ist das Erstellen oder Ändern von elektronischen Formularen inhouse möglich, so dass die Lagerhaltung oder Verteilung von Vordrucken überflüssig wird. Darüber hinaus stellt ROHA Standardformulare schnell per e-Mail zur Verfügung.

Alle PCL-fähigen Drucker können angesprochen werden. Außer dem SpoolMaster sind keine weiteren Softwareprodukte auf der AS/400 notwendig. Es müssen keine Printserver etc. definiert werden.

A. SpoolMaster Modul Mail AS/400
Das SpoolMaster Modul Mail AS/400 ermöglicht den direkten e-Mailversand von der AS/400. Hierfür muss lediglich eine TCP/IP-Verbindung von der AS/400 zum Mail-Server bestehen. Der SpoolMaster sendet das e-Mail über das SMTP-Protokoll zum Mail-Server.

Als Attachment der e-Mails können alle von SpoolMaster erzeugten Datenströme verwendet werden. Adressat, CC, BCC, Betreff und Texte des e-Mails können entweder dynamisch aus dem Spooltext extrahiert oder per Hand eingegeben werden. Insgesamt können bis zu 25 Adressaten eingetragen werden, zusätzlich je 25 CC- und BCC-Empfänger. Die Absenderadresse kann abhängig vom Spoolfile variabel sein oder fix angegeben werden. Somit können AS/400-Spool-Dateien direkt von der AS/400 aus als e-Mails versendet werden, ebenso vollautomatische Massen-e-Mails bzw. regelmäßig zu verschickende e-Mails.

B. Modul SpoolMaster Mail PC-Client
Das Modul SpoolMaster Mail PC-Client ermöglicht den e-Mailversand von der AS/400 über einen PC-Client, der über die MAPI-Schnittstelle mit dem Mailserver kommuniziert. Somit muss die AS/400 nicht mit dem Mail-Server verbunden werden. Als Format der Attachments können alle von SpoolMaster erzeugten Datenströme verwendet werden. Nach einmaliger Definition des Mail-Clients am PC können Spools automatisch aus der AS/400 über diesen Mail-Client, der mit einem Mail-Server verbunden ist, als e-Mail versendet werden. Das gilt auch für vollautomatische Massen-e-Mails bzw. regelmäßig zu verschickende e-Mails. Adressat und Texte des e-Mails können entweder per Hand eingegeben oder automatisch aus dem Spooltext extrahiert werden.

Mit dem SpoolMaster Segmenter Modul kann eine Spooldatei nach bestimmten Kriterien zerteilt werden. Nach der Segmentierung gibt es pro Kriterium eine Spooldatei, die unabhängig voneinander für den e-Mail-Versand ausgewählt werden können.

Ja, mit SpoolMaster lassen sich aus Spooldateien PDF-Dokumente erzeugen. Hierbei werden alle Formatierungen wie beim Drucken unterstützt und SpoolMaster erzeugt eine nahezu gleiche PDF-Datei. Zusätzlich kann SpoolMaster auch Schriftarten in das Dokument einbetten.

Wurde ein Formular auf Basis einer beliebigen PC-Applikation erstellt, so wird dieses Formular per SpoolMaster Forms & Graphics auf der AS/400 zur Verfügung gestellt. Das heißt, die Formulare oder Grafiken und Logos werden von SpoolMaster konvertiert und können anschließend als statische Overlays bzw. als Seitensegmente dynamisch eingebunden werden.

SpoolMaster ermöglicht das Erstellen und Ändern von Drucksorten schnell und einfach direkt auf der AS/400: SpoolMaster Forms Language FL bietet ein leichtes Positionieren von Boxen, Linien, Texte sowie Logos oder Grafiken. Mit der Version SpoolMaster 5.0 ist die Platzierung von Objekten durch die Eingabemöglichkeit von Nachkommastellen bei Start- und Endposition intuitiv möglich – ohne Berechnung der Länge bzw. Größe von Boxen, Linien etc.. Mit der grafischen Oberfläche Visual Forms Language VFL kann der AS/400-User auch per Maus seine Seite layouten. Dies macht das Design von neuen Drucksorten oder das Ändern von bestehenden Seiten zum Kinderspiel. Die neue Dynamic Forms Language DFL ermöglicht es, dynamische Bereiche des Formulars – nicht nur statische – im Formular selbst zu definieren. Somit können im Formular nicht nur die fixen Teile wie Rahmen oder Linien festgelegt werden, sondern auch die Teile, die abhängig vom Spoolinhalt ausgegeben werden sollen.

Hier gelangen Sie zur Beschreibung der Funktionsweise auf der ROHA Website: SpoolMaster Funktionsweise

Hier gelangen Sie zur Modulübersicht auf der ROHA Website: SpoolMaster System & Module

Ja. Jedes SpoolMaster Modul kann 30 Tage lang in der Vollversion getestet werden – völlig kostenlos und unverbindlich. Schreiben Sie uns bitte einfach an infospm@roha.at.

Output-Management SpoolMaster IBM AS400

Kundenstimmen

"Die fachkundige Beratung und die rasche Realisierung mit SpoolMaster haben uns überzeugt.“"
Detlef Wollseifer
IT-Leiter Gallhöfer Dach GmbH
"Ich wäre sehr froh, wenn wir mehr Lieferanten hätten, die so schnell erreichbar und kompetent sind, wie ROHA."
Roland Weißenrieder
IT-Leiter LTS Licht & Leuchten GmbH
"Wir haben sehr bald erkannt, dass wir mit ROHA auf dem richtigen Weg sind. Professionalität und Schnelligkeit haben uns überzeugt. Es hat wirklich Spaß gemacht."
Ralf Juhas
IT-Leiter, Versandhaus Walz GmbH
"Mit SpoolMaster haben wir voll ins Schwarze getroffen und können nun unsere Aufgaben zuverlässig meistern."
Torsten Helmker
IT-Leiter ŠKODA AUTO Deutschland GmbH
"Ich habe ein gutes Gefühl dabei, wenn SpoolMaster unsere täglichen Aufgaben zuverlässig meistert."
Carsten Meier
IT-Leiter medi GmbH & Co. KG
"Dank SpoolMaster konnten wir auf teure Sonderdrucker verzichten und drucken nun auf wesentlich günstigeren PCL-Geräten. Zusätzlich sorgt SpoolMaster für die automatische Archivierung aller Spools im PDF-Format direkt aus der AS/400, was weitere Kosten bei der Daten-Manipulation spart."
ANITA Dr. Helbig GmbH

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Optimieren Sie Ihr Output-Management für IBM AS/400 – Druckabläufe, Druckprozesse, Druckausgaben, elektronische Formulare und Formularhandling, Spoolfiles, Barcodes, PDFs, Archivierung uvm.

Fordern Sie Ihre SpoolMaster Testinstallation an – völlig kostenfrei und unverbindlich.

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.